Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche an der Heinz-Barth-Schule Grünwettersbach.

Mit der Verlässlichen Grundschule (VGS) besteht ein garantierter und verpflichtender Unterrichtsblock von der 2. bis zur 5. Schulstunde.

Neben der von den Schulen garan­tier­ten verläss­li­chen Unter­richts­­zeit bietet die Ortsverwaltung Wettersbach über die Ergänzende Betreuung und die Kooperation mit der Kinder-Stadtkirche e.V., Karlsruhe, eine zusätzliche freiwillige und bedarfsorientierte Betreuung der Grundschüler.

Von 7:30 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn und nach dem Ende des Schulunterrichts bis 17:30 Uhr können die Kinder an einem pädagogisch qualifizierten und bedarfsgerechten Gruppenangebot direkt an der Schule teilnehmen.

Ab 14:00 Uhr ist die Hausaufgabenbetreuung mit enthalten.

Die Betreuung findet an allen Schul­ta­gen statt. Eltern haben Planungs­­­si­cher­heit durch zeitliche, personelle und pädago­gi­sche Verläss­lich­keit der Betreu­ungs­­­grup­­pen.

Das freiwillige Angebot der Ergänzenden Betreuung der Stadt Karlsruhe kann an Schultagen in der Zeit zwischen 7:30 und 13:00 Uhr oder 7:30 und 14.00 Uhr in Anspruch genommen werden.

Ergänzend hierzu bietet die Kinder-Stadtkirche folgende Betreuungsmodule, die tageweise, in beliebiger Kombination in Anspruch genommen werden können:

  • Mittagsbetreuung mit Mittagessen von 12:10 – 14:00 Uhr
  • Nachmittags-/ Hausaufgabenbetreuung von 12:10 – 17:30 Uhr

Unsere Nachmittagsbetreuung nutzt eigene Räume im Schulgebäude sowie die Schulküche, das große Außengelände der Schule und von Zeit zu Zeit auch die Sporthalle.

Das Angebot besteht für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 4.

Es findet eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung statt. In der Freizeit spielen, basteln, malen wir in unserem Bereuungsraum oder auf dem Gelände der Schule. Ebenso nutzen wir die umliegende Natur für zahlreiche Exkursionen.

Die Betreuungszeit ist an jedem Schultag von 12:15 bis max. 17:30 Uhr. Die Kinder können flexibel für einzelne Wochentage und jeweils für die Zeiten von Unterrichtsende bis 14:00 Uhr oder/und von Unterrichtsende bis 17:30 Uhr angemeldet werden.

Um 13.00 Uhr erhalten alle Kinder ein warmes Mittagessen.

Monatliche Kosten (ohne August) ab dem Schuljahr 2018/19

  • Grundgebühr 13,00 €
  • Mittagsbetreuung von 12:10 Uhr bis 14:00 Uhr incl. Mittagessen 36,00 € je Wochentag
  • Nachmittagsbetreuung von 12:10 Uhr bis 17:30 Uhr incl. Mittagessen 53,00 €je Wochentag
  • Der maximale Monatsbeitrag beträgt 250,00 €.

Die höheren Betreuungskosten ergeben sich aufgrund geringer Bezuschussung durch das Land Baden-Württemberg

Anmeldeformular für die Nachmittagsbetreuung an der Heinz-Barth-Schule für das Schuljahr 2018/19

Die Schülerinnen und Schüler werden betreut von:

  • Frau Kerstin Nagel (Leitung)
  • Frau Christine Lenz
  • Frau Maren Hagenbucher
  • Frau Birgit Göller
  • Frau Jovita Dumsaite (Hauswirtschaft)
  • Herr Laurin Rüttling (FSJ)

Wenn Sie mehr wissen möchten über unser Betreuungsangebot finden Sie hier die Konzeption der Nachmittagsbetreuung in der Heinz-Barth-Schule.

Ist Ihr Kind bereits angemeldet, Sie benötigen aber zusätzlich Betreuung an einem bestimmten Termin, finden Sie hier das benötigte Anmeldeformular